Sicherheits-Schaltleisten

Sicherheits-Schaltleisten

Mit Sicherheitsschaltleisten werden Quetsch- und Scherkanten an kraftbetriebenen Maschinenteilen, Türen, Toren oder Klappen zuverlässig abgesichert. 

Die elektrische Auswertung der Verformung der Kontaktleiste kann optisch über eine Einweg-Lichtschranke oder über elektrischen Kontakt erfolgen.

Ein Sicherheitssystem besteht jeweils aus einem externen Sicherheitsschaltgerät, einem Gummiprofil, welches in einer Alu-Profilschiene geführt wird. Wird das Profil durch äußeren Druck verformt, reduziert sich der Querschnitt des Profiles, das Schaltgerät spricht an und löst aus.

Als Gesamtsystem können Absicherungen bis hin zu Performance Level e, Kat. 4 nach EN ISO 13849 realisiert und höchste Sicherheitsstandards erfüllt werden.